Christiane Reppe: Ich habe mir die Goldmedaille einfach einprogrammiert

Über Selbstführung im Spitzensport

Mit fünf Jahren wurde bei Christiane Reppe ein bösartiger Nerventumor festgestellt und ihr rechtes Bein musste amputiert werden. Als 11-jährige startete sie ihre Sportkarriere im Schwimmen und bereits 4 Jahre später, im Jahr 2002 gewann sie zwei Bronze Medaillen bei den Weltmeisterschaften in Argentinien. Es folgten weitere Podestplätze bei Weltmeisterschaften und zwei Bronze Medaillen bei den Paralympischen Spielen 2004 in Athen. 

Bei ihrer 1. Weltmeisterschaft im Handbike 2014 in Greenville, USA, fuhr sie zu Bronze im Einzelzeitfahren und wurde nur einen Tag darauf Weltmeisterin im Straßenrennen. 2015 folgte der nächste WM-Titel im Handbike, sowie der Weltrekord über die Marathondistanz in einer Zeit von 01:00:26 Stunden. Den absoluten Höhepunkt ihrer Karriere feierte 2016 sie bei den Paralympics in Rio de Janeiro, von denen sie als Paralympics-Siegerin heimkehrte!

In der neuesten Folge des #RebellenTalk – dem Podcast für Führungskräfte, denen man folgen will – berichtet Christiane Reppe von ihrem unbedingten Willen und was für sie erfolgreiche Selbstführung ausmacht. 

Als Teilnehmerin an 5 Paraolympics in drei verschiedenen Sportarten hat die Weltmeisterin und Weltrekordhalterin u.a. 2016 in Rio auch eine Goldmedaille im Handbike gewonnen. 

Den Link zum Vod- und Podcast findet Ihr hier:

Vodcast:          https://youtu.be/JYrnruwKiDQ
Spotify:            https://spoti.fi/2xoftnM  
Apple:              https://apple.co/2vUGD5q  
Podigee:          https://lnkd.in/dJtsDnZ  
Deezer:            https://bit.ly/2UhNiQo
Wenn Euch diese Folge gefallen hat, dann wie immer teilen, kommentieren, abonnieren!!!! 

Danke Euch und bis zur nächsten Episode…

Es grüßen Euch Euer Jörg und Jens

#selbstführung#innereführung#erfolg#programmieren#sport#inclusion#diversity#leadership #grossefreiheit #humanizebusiness

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden