WIE wir es tun

Von Mensch zu Mensch: Starkes ICH – starkes WIR

Unser Ziel ist es Emotionen bewusst zu machen – für bessere Beziehungen – für eine starke und gleichzeitig anziehende Unternehmenskultur.

Wo es zufriedene, glückliche Mitarbeiter gibt, da wollen auch andere Menschen arbeiten.

Wie gehen Führungskräfte mit Mitarbeitern um? Wie gehen Mitarbeiter miteinander um? Beides ist ist ursächlich dafür, wie Mitarbeiter mit Kunden umgehen.
Das falsche Wort zu falschen Zeit kann zerstören. Das richtige Wort zur richtigen Zeit kann einen Menschen zum glücklichsten Menschen machen.

Eine Unternehmenskultur beschreibt die Gesamtheit aller Beziehungen einer Organisation.

Diese Kultur kann der Himmel, die Hölle, oder ganz viel zwischen diesen Polen sein. Im Himmel motivieren Visionen, in der Hölle die Angst.
Leicht nachvollziehbar ist es, dass Menschen lieber im Himmel arbeiten als in der Hölle.
Ein angesagter Top-Arbeitgeber ist eher der Himmel und darum wollen dort viele Menschen arbeiten. Das dieser Arbeitgeber meist erfolgreicher ist als die anderen Arbeitgeber liegt daran, dass auch Kunden lieber im Himmel kaufen.

Das folgende Zitat von dem Autor „Der kleine Prinz“, beschreibt die Art und Weise, wie wir mit den Menschen arbeiten:

„Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.“ Antonie de Saint-Exupery

Wir arbeiten mit den Menschen auf der emotionalen Ebene. Dabei machen wir keinen Unterschied nach Titel, Dienstgrad, Alter oder Dauer der Zugehörigkeit. Es geht um echte Leidenschaft, Interessen und Stärken. 

…hier erfährst du noch mehr
…hier gehts zu WAS wir tun
…hier gehts zu WARUM wir es tun

Möchtest du uns kennen lernen?
Dann freuen wir uns über eine Nachlicht von dir.